WIRTSCHAFTSREGION OBERBAYERN
KANALNEUBAU UND KANALERNEUERUNG

Autor: Diana Klose, Steinzeug-Keramo GmbH

Oberbayern ist mit seinen drei kreisfreien Städten und 20 Landkreisen der größte Regierungsbezirk Bayerns und eine der stärksten Wirtschaftsregionen in Deutschland und Europa; seine Leistungsbilanz ist stattlich.

Ein Stück des wirtschaftlichen Erfolges entfällt auch auf die Investitionen in die unterirdische Infrastruktur: So können sich die „Anstrengungen“ der Kommunen im Kanalbau sehen lassen (siehe Tabelle). Mit der Wahl von Steinzeugrohrsystemen für viele Projekte haben sie mit Weitsicht und Verantwortung für Bürger und Staatssäckel kontinuierlich sowohl in den Kanalneubau als auch in die Kanalsanierung durch Erneuerung investiert. 

      

Oberbayern_tabelle_01_DE
 
Oberbayern_tabelle_02_DE
 

Weitere Berichte