Ehrennadel für Karl-Heinz Flick

DWA zeichnete verdiente Wasserwirtschaftler aus

Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat im Rahmen ihrer diesjährigen Bundestagung, die am 26. und 27. September 2012 in Magdeburg stattfand, mehrere Wasserwirtschaftler ausgezeichnet: Ehrenmitglied wurde Albert Göttle (früher Bayerisches Landesamt für Umwelt, jetzt Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit). Die Theodor-Rehbock-Medaille erhielt Wilhelm Bechteler (ehemals Professor an der Universität der Bundeswehr München). Der Karl-Imhoff-Preis wurde verliehen an Silvio Beier (TU Hamburg-Harburg) und Jochen Henkel (Dow Water and Process Solutions), beide jeweils für ihre Dissertation, die sie an der RWTH Aachen bzw. der TU Darmstadt angefertigt haben.

An Mitglieder, die die Vereinigung durch intensive Tätigkeit gefördert haben, verlieh die DWA ihre Ehrennadel. Für dieses Jahr wurde beschlossen, die Ehrennadel an sieben Personen zu vergeben.
So wurden mit der Ehrennadel ausgezeichnet: Karl-Heinz Flick (Fachverband Steinzeugindustrie / Steinzeug-Keramo GmbH), Ludwig Pawlowski (früher Berliner Wasserbetriebe/Kompetenzzentrum Wasser Berlin), Michael Schirmer (ehemals Universität Bremen) und Hans-Ulrich Sieber (Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen). Bereits im Juli 2012 haben Hermann Klotz (Münchner Stadtentwässerung) und Friedrich Seyler (Bayerisches Landesamt für Umwelt) die Ehrennadel empfangen. Erst im September 2013 überreicht werden kann die Ehrennadel an Matthias Barjenbruch (TU Berlin).

Bauass. Dipl.-Ing. Karl-Heinz Flick wurde für sein langjähriges Engagement und seine verdienstvollen Tätigkeiten innerhalb der DWA-Fachgremien, der europäischen Normung und in Vorstand und Beirat der DWA, dessen Vorsitzender er ist, ausgezeichnet. Darüber hinaus hat Flick sich im Rahmen der Gründung der Gütegemeinschaft Grundstücksentwässerung in besonderer Weise verdient gemacht. Beruflich ist Karl-Heinz Flick Geschäftsführer des Fachverbands Steinzeugindustrie e.V. und Leiter „Kompetenz Center Abwassersysteme“ der Steinzeug-Keramo GmbH.

Otto Schaaf, Präsident der DWA, überreicht Karl-Heinz Flick Ehrennadel und  Urkunde für sein langjähriges Engagement. (Foto: DWA)
Otto Schaaf, Präsident der DWA, überreicht Karl-Heinz Flick Ehrennadel und Urkunde für sein langjähriges Engagement. (Foto: DWA)