CRADLE TO CRADLE®

PRODUKTKREISLAUF MIT ZUKUNFT

Steinzeug-Keramo hat seine Produkte und Produktionsprozesse zertifizieren lassen.
Das Cradle to Cradle®-Zertifikat dokumentiert unser Engagement für die Umwelt und ist eine Bestätigung unserer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Produktphilosophie.


Bei herkömmlichen Produktionsprozessen enden Materialien oft „im Grab“: in der Mülltonne oder in der Müllverbrennungsanlage. Begrenzte natürliche Ressourcen werden dabei unwiederbringlich verbraucht. Die Umwelt wird stark belastet und spätere Generationen müssen dafür die Folgen tragen. Seit Langem wird versucht, innerhalb dieses Systems Verbesserungen vorzunehmen. Doch trotz Recycling und Abfallreduzierung bleibt es ein System, das bis zur Mülltonne denkt und Abfall und Verschwendung in Kauf nimmt.

Doch es geht auch anders. Im Cradle to Cradle®-System zirkulieren Produkte in einem kontinuierlichen Stoffkreislauf.

Was bedeutet Cradle to Cradle®?

Cradle to Cradle® heißt übersetzt: "Von der Wiege zur Wiege." Alles ist von Anfang an so geplant, dass nichts zu Abfall wird. Jeder Bestandteil dient wieder als Rohstoff für ein anderes, neues Produkt. Ein für Industrie, Wirtschaft und Verbraucher gewinnbringendes System.

Das Cradle to Cradle®-Prinzip ist dabei von der Natur abgeguckt. Ein Baum entfaltet jedes Jahr Tausende von Blüten und Blättern. Wenn sie zu Boden fallen, bieten sie immer noch vielfältigen Nutzen. Im Laufe der Zeit werden sie von Mikroorganismen, Tieren und Witterungseinflüssen zersetzt und lassen dabei neue Nahrung entstehen. Für den Baum selbst wie auch für andere Pflanzen. 

Eine Produktlösung mit vielen Stärken

Steinzeugrohr - CradletoCradleSteinzeug-Rohre erfüllen mit ihren herausragenden technischen, chemischen und physikalischen Eigenschaften alle ökologischen Anforderungen. Sie vereinen höchste Festigkeit, Dichtigkeit und Härte mit extremer Verschleiß- und Korrosionsfestigkeit.  

Darüber hinaus sind sie durch ihre hohe Nutzungsdauer bei geringem Wartungs- und Instandhaltungsaufwand eine langfristig wirtschaftliche Alternative. 

Keramikprodukte sind 100 % recycelbar und kehren als Rohstoff Schamotte in den Produktionsprozess zurück.

Das Cradle to Cradle® 5-Säulen-Prinzip

Material für unsere Steinzeugrohre

MATERIAL
Kein Werkstoff wird ungeprüft verwendet. Wir kennen die exakte Zusammensetzung, Haltbarkeit und Umweltverträglichkeit. Alle unsere Werkstoffe sind aus Tongruben in unmittelbarer Nähe und ökologisch unbedenklich. 

Rohstoff Wasser

WASSER
Besonders schonend gehen wir bei der Produktion mit dem wertvollen Rohstoff Wasser um, So liegen zum Beispiel alle unsere Produktionsstandorte in wasserreichen Gebieten.  

Herstellung recyclebarer Steinzeugrohre

RECYCLING
Alle von uns gefertigten Rohre sind recyclingfähig. Sie können aber auch problemlos im Boden bleiben. Für uns bedeutet Nachhaltigkeit eine Perspektive von Jahrhunderten.

Schonender Energieverbrauch für die Zukunft

ENERGIE
Wir optimieren ständig unseren Energieverbrauch. Durch Einsatz von Schnellbrand-Technologie, Wärmerückgewinnung über Wärmetauscher und Energie aus regionalen Biogasanlagen. Darüber hinaus nutzen wir Ökostrom aus regenerativen Quellen und arbeiten vorwiegend mit lokalen Ressourcen. Wir produzieren in Europa für Europa - mit möglichst kurzen Transportwegen. 

Soziale Verantwortung für unsere Mitarbeiter

SOZIALE VERANTWORTUNG
Wir sehen unsere Mitarbeiter als verantwortungsvolle Menschen, die wir nach Kräften unterstützen. Wir achten auf Arbeitssicherheit und eine ausgewogene Work-Life-Balance. Wir helfen bei Fortbildungen und Karriereplanung. Respekt und Ehrlichkeit ist im Umgang mit Lieferanten und Kunden ebenso selbstverständlich wie zwischen unseren Mitarbeiten. 

Weiterführende Informationen