KERA.Mat

Verbindungsring

Kurzbeschreibung

Verbindungsringe in den Nennweiten DN 100 und DN 125 werden als Dichtelement für die Verbindung zweier Steinzeugrohre unterschiedlicher Nennweiten mit Steckmuffe L nach Verbindungssystem F verwendet. Der V-Ring besteht aus Kautschuk-Elastomere. 

Einbauanleitung

V-Ringe werden auf das Spitzende aufgesteckt und in die L-Dichtung eingeschoben. Bevor das Spitzende mit V-Ring in die L-Dichtung eingeschoben wird muss das Original KERA.Mat Gleitmittel in der Steinzeug Muffe und auf dem V-Ring aufgebracht werden.